Carlos Dalelane Band

www.youtube.com/watch?v=VH9w-Q7si-g

Carlos Dalelane BandCarlos Dalelane ist in Mosambik geboren, als Jüngster von 15 Kindern und der einzige, der es wagte, die Gitarre in die Hand zu nehmen. Mit 6 Jahren trommelte Carlos in der traditionellen Gruppe Timbila am Rande der Hauptstadt Maputo. Durch einen Zufall in seinem 14. Lebensjahr bekam Carlos die Chance, auf einem modernen Instrument zu spielen. Nach wenigen Monaten spielte er mit Freunden auf privaten Partys und Schulevents – wenig später sogar in der bekanntesten Band des Landes „Baza Baza“, bis zu seiner Einreise in die DDR. Der musikalische Austausch in Europa erweiterte seine Vorliebe für verschiedene Musikrichtungen. Sein Name dürfte niemandem mehr unbekannt sei, ob als Bassist oder Drummer – seine Künste sind in verschiedenen Alben zu hören. Nach 27 Jahren Musikerfahrung gründete Carlos Dalelane seine eigene Band – frei nach dem Motto: „Lasst uns grooven!“. Die Jungs haben nur ein Ziel: Jeden einzelnen Zuhörer im Rhythmus tanzen zu lassen und euch an die Küste Afrikas zu entführen. Zusammen vertreten sie einen bisher einzigartigen Stil. Eine Mischung aus afrikanischen, funkigen und jazzigen Einflüssen macht die Songs zu einer Achterbahn der Gefühle. Wilde Stücke, die deinen Puls hochtreiben, wechseln sich ab mit gut dosierten, melodischen Balladen. Die Leidenschaft der Musik überträgt sich schnell auf jeden einzelnen Nerv und hinterlässt einen intensiven, süchtig machenden Nachgeschmack.

 

 

Carlos Dalelane (MOC/bass+voc)
Phillip Wagner (D/key)
Mauro Pandolfino (I/guitar)
Aine Fujioka(J/drums)
Viktor Wolf /RUS/sax)