Dainius Pulauskas Group

www.youtube.com/watch?v=J6gtknfDzyM

Dainius Pulauskas GroupIn dieser Saison feiert die Dainius Pulauskas Gruppe (DPG) ihr 20-jähriges Bestehen. Schon bald wurde sie zum Sextett, die zu einer der führenden und am weitesten international anerkannten litauischen Jazzbands wurde.

2001 erhielt das Sextett die Gold Disc, die von der Litauischen Musikvereinigung an die besten Musiker des Jahres verliehen wurde. Seit ihrer Gründung spielte die Band auf mehr als 120 Jazz-Festivals in 30 Ländern auf vier Kontinenten. Es war die erste litauische Gruppe, die u.a. die Konzertbühnen von Malaysia, Indonesien, Republik Südafrika, Ägypten und Äthiopien betrat.

Keyboarder und Bandleader Dainius Pulauskas ist einer der produktivsten und aktivsten litauischen Jazzmeister. Seine Musik ist auf 16 persönlichen CDs, zwei persönlichen DVDs und 9 Jazzsammlungen zu hören.

Die Musik der Gruppe zeichnet zeichnet sich durch die Kombination von akustischen und elektronischen Klangfarben und überwiegend melodiösen Jazz aus, der jedoch immer wieder von Improvisationen der exzellenten Solisten der Band unterbrochen wird, aus.

 

Dainius Pulauskas - keyboards
Valerijus Ramoska - trumpet, flugelhorn
Liutauras Janusaitis - tenor sax
Domas Aleksa - bass
Linas Buda - drums